Home > Konzerte > Justin Bieber in Japan

Justin Bieber in Japan

cc by wikimedia/ Daniel Ogren

cc by wikimedia/ Daniel Ogren

Viele haben nach der verheerenden Katastrophe in Japan Angst in das Land zu reisen. Doch so manch ein Star lässt sich davon nicht abschrecken. So sagte auch Teenie-Schwarm Justin Bieber seine Konzerte in Japan nicht ab.

Alle Einnahmen seines Konzerts in Osaka spendete er für die Opfer des Erdbebens und des Tsunamis. Zudem besuchte er einige Kids, die in der Stadt Osutchi leben, die von der Katastrophe vollkommen zerstört wurde.

Justin zeigte sich sehr bewegt über die Ereignisse und natürlich auch das Treffen mit den Menschen vor Ort. Auf Twitter sagte er nach dem Treffen, dass man durch solche Stärke und Kraft, die die Leute dort beweisen, erst wieder merke, was wirklich wichtig im Leben ist.

Konzerte , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks