Home > Festival > Der beste Job der Welt

Der beste Job der Welt

Im oben genannten Video wird ein Job der anderen Art dargestellt. Keine langweiligen Bürostunden mehr absitzen oder sich auf der Straße abquälen. Baden-Würtemberg sucht den Rock und Festivaltester. Einen Tester, der sich mit den neuesten Festivals auskennt und darüber seine Meinung preisgibt. Es wird auch die Adresse im Video genannt, auf der man teilnehmen kann und gewinnen. Jedoch sollte man aus Baden-Würtemberg kommen, auch das wird im ersten Teil des Videos erwähnt.


Der kleine Film ist nur 22 Sekunden lang und trotzdem sagt er eine Menge aus. Im Video wird auch hervorgehaben, dass dieser Job zu verlosen ist. Man muss also bei Rock n Heim Teilnehmen und dann kann man dort Tester werden. Die schönsten Festivals finden laut dem Video in Baden-WĂĽrtemberg statt und dazu ist eine Meinung gefragt. NatĂĽrlich muss man bei dem Job auch an den verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen und ist immer unterwegs. Wer also hier den “coolsten Job der Welt”, wie im Video gesagt wird, gewinnen möchte, der sollte unter Facebook.com/bwjetzt klicken und dort schauen, um was es geht. Die Homepage im beliebten Portal Facebook kommt von dem Landesmarketing BW und deshalb kann man dort gern auch mitmachen. Um mitmachen zu können, muss man ein Team aufstellen.

Ebenfalls gibt es ein Gewinnspielapp, welches man sich aufs Handy laden kann. Mit YouTube und Twitter ist dieses Video auch verbunden, also kann man auch hier sein Glück versuchen. Heute ist alles online und man kann sich solch eine Chance einfach nicht entgehen lassen. Des weiteren befindet sich eine Werbung an Ende des Videos, die lautet: wir können alles, außer Hochdeutsch. Mit diesem witzigen Satz werden die Kunden angesprochen und animiert beim Gewinnspiel mitzumachen. Es gibt außerdem noch eine Übernachtung dazu, die von 16. bis 18.08 geht. Also viel Spaß beim mitmachen und immer die Ohren schön steif halten, vielleicht seit ihr die Gewinner dieses schönen Jobs.

Festival

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks