Home > Konzerte > THE DOME 50 – The Sun Always Shines On TV!

THE DOME 50 – The Sun Always Shines On TV!

THE DOME 50 am Freitag, 22. Mai 2009, Olympiahalle MĂŒnchen
TV-Termin: THE DOME 50 am Samstag, 30. Mai ab 16 Uhr bei RTL II
Moderation: Mirjam Weichselbraun und Joko Winterscheidt

Frauen rufen es ĂŒber DĂ€cher, MĂ€dchen rennen flĂŒsternd durch die Straßen, Spickzettel wandern in Handtaschen: Morten kommt. Die norwegische Superband A-ha um SĂ€nger Morten Harket gratuliert THE DOME und ist am Freitag, 22. Mai in der MĂŒnchner Olympiahalle zu Gast. Und THE DOME lockt weiter. Der britische Soulstar James Morrison und die US-Rocker The All-American Rejects stehen auch auf der “Goldenen Liste” der Superstars neben den Pet Shop Boys, Mando Diao, Reamonn und Sunrise Avenue. Und das wird noch nicht alles sein. Der Vorverkauf lĂ€uft! 16 Top-Ten Singles, ĂŒber 28 Millionen verkaufte Alben, acht MTV-Awards, bis zu 200.000 Zuschauer bei einem einzigen Konzert: In 28 Jahren Bandgeschichte haben Morten Harket, PĂ„l Waaktaar-Savoy und Magne Furuholmen von A-Ha neben ihrem Titel als eine der wichtigsten Bands der Achtziger noch einiges mehr erreicht. Ein zumeist weibliches Publikum, das ihnen zu FĂŒĂŸen liegt. Mit Pop-Perlen wie “Take On Me” und “The Sun Always Shines On TV” feierten sie 1985 ihren weltweiten Durchbruch. 2009 erscheint das bereits neunte Album. Mit der Single “Foot Of The Mountain” wird die einmalige Stimme von Morten Harket THE DOME 50 vergolden. Sein charismatisches Organ wird ebenfalls die Massen begeistern. Der erfolgreiche Brite James Morrison haucht den wunderschönen Titel “Please Don`t Stop The Rain” zu Ehren von THE DOME 50. Seit 2006 beherrscht er die Charts. Sein DebĂŒtalbum “Undiscovered” verkaufte sich ĂŒber eine Million Mal. 2007 erhielt er den Brit Award als bester mĂ€nnlicher SolokĂŒnstler. Im Duett mit Nelly Furtado eroberte er dieses Jahr Platz 1 der deutschen Hitliste. Europas grĂ¶ĂŸter regelmĂ€ĂŸiger Musikevent holt James Morrison nach MĂŒnchen. Von Oklahoma eingeflogen werden The All-American Rejects. Die Rockband aus Stillwater kĂ€mpfte sich mit ihrer neuen Ohrwurm-Single “Gives You Hell” vom dritten Album “When The World Comes Down” bis auf Platz 4 der US-Charts. FĂŒr ihr DebĂŒtalbum “The All-American Rejects” gab es 2002 Platin-Status und fĂŒr “Move Along” den MTV Video Music Award als “Best Group Video”. Seitdem waren sie auf Soundtracks zu “American Pie” und “O.C. California” zu hören. Jetzt sind sie bei THE DOME 50 dabei. Die EhrengĂ€ste des heiligen Pop-JubilĂ€ums bisher: Pet Shop Boys, A-Ha, Mando Diao, James Morrison, Reamonn, Sunrise Avenue, Scooter und die Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Joko. Viele werden noch folgen und die Goldtickets sind heiß begehrt! Tickets fĂŒr die Veranstaltungen gibt es online unter www.thedome.de, an allen bekannten VVK-Stellen sowie telefonisch unter 01805 – 570 058 (Eventim), 0180 – 54 81 81 81 (MĂŒnchenTicket) oder 01805 – 969 000 234 (Ticketmaster) / (0,14 EUR / Minute, Mobilfunkpreise können abweichen). THE DOME 50 am 22. Mai in MĂŒnchen. Preise: Stehplatz 34,90 EUR Sitzplatz: 39,90 EUR. Veranstaltungsort: Olympiahalle MĂŒnchen, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 MĂŒnchen. Zeiten: Einlass 17.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr.

Konzerte

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks