Home > Festival, Konzerte > Female Agression

Female Agression

Doro PeschDoro Pesch zĂ€hlt mit ihrer sagenhaften Stimme und ungebremster Power unbestritten zu den grĂ¶ĂŸten Rock Ladies weltweit. Schon in den 1980ern machte sie sich im internationalen Heavy Metal einen Namen und hat in ihrer kontinuierlichen 25-jĂ€hrigen BĂŒhnenkarriere mit etlichen Stars der Rock- und Metal-Szene zusammengearbeitet und Millionen von Fans begeistert. Jetzt rockt sie am 10. Oktober 2009 in der Kölner Live Music Hall.
Als Support spielen die Kultband Holy Moses mit ihrer Frontfrau Sabina Classen und die aufsteigenden Thrash-Metallern Cripper mit Britta Görtz. Damit steht die Show unter dem Motto „Female Aggression“ ganz im Zeichen starker Frauenstimmen.

Das Konzert bildet den Abschluss des Heavy Metal Kongresses, der vom 8. bis 10. Oktober 2009 in der Hochschule fĂŒr Musik und Tanz Köln stattfindet. Der Kongress, an dem sowohl WissenschaftlerInnen als auch MusikerInnen und Fans beteiligt sind, widmet sich aus interdisziplinĂ€rer und internationaler Perspektive Geschlechterrollen, Geschlechterdifferenzen und -stereotypen in der Musikkultur Heavy Metal. Dabei wird der großen Vielfalt des Heavy Metal Rechnung getragen, die sich in seiner 40-jĂ€hrigen Geschichte und seiner inzwischen globalen Verbreitung entwickelt hat und sich in einer Vielzahl an Subgenres Ă€ußert.
Es wird die erste wissenschaftliche Tagung ĂŒber Heavy Metal in Deutschland sein und die erste Metal-Tagung weltweit, bei der Gender-Fragen im Mittelpunkt stehen.

Festival, Konzerte , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks