Home > Konzerte, Tour > Roger Waters geht mit „The Wall“ auf Tour

Roger Waters geht mit „The Wall“ auf Tour

Es ist wohl eines der legendärsten Konzeptalben der Musikgeschichte, ein moderner Mythos, ein Musikepos. „The Wall“ von Pink Floyd verkaufte sich über 40 Millionen Mal und ist wohl in das Gedächtnis fast aller Musikfans eingebrannt.

Dass es nur so wenige Aufführungen gab, hat wahrscheinlich einen großen Teil zum Mythos beigetragen. Doch wer „The Wall“ noch nicht live gesehen hat, kann dies bald nachholen, denn zum 30. Geburtstag der Produktion hat sich Roger Waters, Mitbegründer und Songschreiber von Pink Floyd, dazu entschlossen noch einmal mit „The Wall“ auf Tour zu gehen!

Ein Musikereignis, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, denn eines ist sicher, es wird ein weiterer Meilenstein werden! Noch sind keine genauen Tourdaten bekannt, aber mit Terminen in Deutschland wird im nächsten Jahr gerechnet. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

Konzerte, Tour , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks