Archiv

Archiv für April, 2009

THE DOME 50 – The Sun Always Shines On TV!

29. April 2009 Keine Kommentare

THE DOME 50 am Freitag, 22. Mai 2009, Olympiahalle MĂĽnchen
TV-Termin: THE DOME 50 am Samstag, 30. Mai ab 16 Uhr bei RTL II
Moderation: Mirjam Weichselbraun und Joko Winterscheidt

Frauen rufen es ĂĽber Dächer, Mädchen rennen flĂĽsternd durch die StraĂźen, Spickzettel wandern in Handtaschen: Morten kommt. Die norwegische Superband A-ha um Sänger Morten Harket gratuliert THE DOME und ist am Freitag, 22. Mai in der MĂĽnchner Olympiahalle zu Gast. Und THE DOME lockt weiter. Der britische Soulstar James Morrison und die US-Rocker The All-American Rejects stehen auch auf der “Goldenen Liste” der Superstars neben den Pet Shop Boys, Mando Diao, Reamonn und Sunrise Avenue. Und das wird noch nicht alles sein. Der Vorverkauf läuft! 16 Top-Ten Singles, ĂĽber 28 Millionen verkaufte Alben, acht MTV-Awards, bis zu 200.000 Zuschauer bei einem einzigen Konzert: In 28 Jahren Bandgeschichte haben Morten Harket, PĂĄl Waaktaar-Savoy und Magne Furuholmen von A-Ha neben ihrem Titel als eine der wichtigsten Bands der Achtziger noch einiges mehr erreicht. Ein zumeist weibliches Publikum, das ihnen zu FĂĽĂźen liegt. Mit Pop-Perlen wie “Take On Me” und “The Sun Always Shines On TV” feierten sie 1985 ihren weltweiten Durchbruch. 2009 erscheint das bereits neunte Album. Mit der Single “Foot Of The Mountain” wird die einmalige Stimme von Morten Harket THE DOME 50 vergolden. Sein charismatisches Organ wird ebenfalls die Massen begeistern. Der erfolgreiche Brite James Morrison haucht den wunderschönen Titel “Please Don`t Stop The Rain” zu Ehren von THE DOME 50. Seit 2006 beherrscht er die Charts. Sein DebĂĽtalbum “Undiscovered” verkaufte sich ĂĽber eine Million Mal. 2007 erhielt er den Brit Award als bester männlicher SolokĂĽnstler. Im Duett mit Nelly Furtado eroberte er dieses Jahr Platz 1 der deutschen Hitliste. Europas größter regelmäßiger Musikevent holt James Morrison nach MĂĽnchen. Von Oklahoma eingeflogen werden The All-American Rejects. Die Rockband aus Stillwater kämpfte sich mit ihrer neuen Ohrwurm-Single “Gives You Hell” vom dritten Album “When The World Comes Down” bis auf Platz 4 der US-Charts. FĂĽr ihr DebĂĽtalbum “The All-American Rejects” gab es 2002 Platin-Status und fĂĽr “Move Along” den MTV Video Music Award als “Best Group Video”. Seitdem waren sie auf Soundtracks zu “American Pie” und “O.C. California” zu hören. Jetzt sind sie bei THE DOME 50 dabei. Die Ehrengäste des heiligen Pop-Jubiläums bisher: Pet Shop Boys, A-Ha, Mando Diao, James Morrison, Reamonn, Sunrise Avenue, Scooter und die Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Joko. Viele werden noch folgen und die Goldtickets sind heiĂź begehrt! Tickets fĂĽr die Veranstaltungen gibt es online unter www.thedome.de, an allen bekannten VVK-Stellen sowie telefonisch unter 01805 – 570 058 (Eventim), 0180 – 54 81 81 81 (MĂĽnchenTicket) oder 01805 – 969 000 234 (Ticketmaster) / (0,14 EUR / Minute, Mobilfunkpreise können abweichen). THE DOME 50 am 22. Mai in MĂĽnchen. Preise: Stehplatz 34,90 EUR Sitzplatz: 39,90 EUR. Veranstaltungsort: Olympiahalle MĂĽnchen, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 MĂĽnchen. Zeiten: Einlass 17.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr.

Categories: Konzerte Tags:

BigCityBeats auf Platz 1 in den USA bei iTunes Dance

29. April 2009 1 Kommentar

bigcitybeatsSeit einer Woche ist die BigCityBeats Vol. 10 auf dem Markt und eroberte auf Anhieb die Top 10. Die Jubiläumsausgabe der Compilationreihe landete gestern auf Platz 9 der Media Control Charts. Doch damit nicht genug. Das Frankfurter Label von BigCityBeats hat zusätzlich noch zwei Themen in den Single-Charts. Auf Platz 31 liegt aktuell Guru Josh Project mit „Infinity 2008“ und auf der 99 folgt P.SIX vs. Guru Josh Project mit „Let Me Know (Infinity)“. Ein großer Erfolg für den „Indie“ aus dem Frankfurter UFO.

BigCityBeats, die ursprünglich als Programmentwickler für Radiostationen vor fünf Jahren starteten, sind mittlerweile zur Definition der perfekten Partynacht und dem verlässlichen Begleiter durch den Dschungel des Nightlifes geworden. Mit der erfolgreichen BigCityBeats Compilation Reihe transportieren die BCB Macher dieses unbeschreibliche Feeling gekonnt auf CD. Und das mittlerweile zum 10. Mal. Und ihr Gespür für das Nightlife und die Töne der Nacht haben Bernd Breiter und sein Team eindrucksvoll mit der Veröffentlichung von Guru Josh Projects „Infinity 2008“ unter Beweis gestellt. Die Nummer wurde zum erfolgreichsten Dance-Song des Jahres 2008, der nun auch die USA erobert. Soeben ist der Track bei iTunes Amerika auf Platz 1 der Dance-Sektion geklettert.

Categories: Charts, Club Tags:

Das gab es noch nie: Einmaliges Spezialangebot fĂĽr die Peter Maffay Open Airs 2009 am 22. und 23. Mai in Bad Segeberg

29. April 2009 Keine Kommentare

peter-maffayAb sofort: Die nächsten 500 Ticketkäufer erhalten zusätzlich exklusiven Einlass zum Soundcheck

Hamburg im April 2009
Der Vorverkauf für die PETER MAFFAY OPEN AIRS 09 ist in vollem Gange. Nun bietet sich den Fans des Deutschrockers die einmalige Gelegenheit Einblicke in die Konzertvorbereitungen von Peter Maffay und seiner Band zu erhalten. Jeweils die nächsten 500 Ticketkäufer der Veranstaltungen am 22. und 23. Mai 2009, dürfen bereits vor Beginn des Konzerts beim Soundcheck dabei sein. Dieses Angebot gilt ab sofort. Das unvergessliche Rockspektakel unter freiem Himmel ist am 22. Mai und 23. Mai 2009 auf der „Freilichtbühne“ in Bad Segeberg zu erleben. Die Tickets sind an drei Stellen mit einem „S“ gekennzeichnet und berechtigen zum exklusiven Einlass. Die Soundchecks sind jeweils zwischen 15 und 16 Uhr angesetzt. Für zeitliche Abweichungen kann aus produktionstechnischen Gründen keine Gewähr geleistet werden.

Seit nunmehr knapp 40 Jahren steht Peter Maffay auf der Bühne und nimmt auch in diesem Jahr den Fuß nicht vom Gas. Im August 2008 erschien mit „Ewig“ Maffays 23stes Studio- album. Nach seinem viel beachteten Projekt „Begegnungen – eine Allianz für Kinder“ und den anschließenden Live-Konzerten, ist es nun „endlich wieder Zeit“, so Maffay, für eine große Deutschland Tournee. „Es gibt neue Begegnungen, neue Eindrücke, neue Erlebnisse, neue Inhalte, die wir verarbeiten wollten, aber in den vergangenen Jahren nicht verarbeitet haben. Es gibt ein Alter, das eine Rolle spielt, meinen Sohn, der eine Rolle spielt. Genau das versuche ich zu reflektieren“, kommentiert Maffay sein neuestes Album.

Wer sich Karten für Open-Air–Termine vor der spektakulären Kulisse der „Freilichtbühne“ in Bad Segeberg sichern möchte, sollte sich beeilen. Denn ab sofort gilt: Nur die ersten 500 Ticketkäufer dürfen das Rockevent bereits vom Soundcheck an verfolgen.

Restkarten zum Preis von 49 Euro (inkl. GebĂĽhren) ĂĽber ticketmaster.de und bei allen Vorverkaufstellen
Tel.: 01805- 969 00 00

Örtlicher Veranstalter: River Concerts GmbH – a DEAG entertainment company – in Kooperation mit Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH

Categories: Open Air Tags:

Ă–sterreichs erfolgreichster Musikact kehrt zurĂĽck: Christina StĂĽrmer “In dieser Stadt”

19. April 2009 Keine Kommentare

christina-sturmerNach ihrer “laut-Los” Akustik-Tour und zahlreichen mitreiĂźenden Open-Airs in 2008, kehrt Ă–sterreichs erfolgreichster Musikact im FrĂĽhjahr 2009 auf die KonzertbĂĽhnen zurĂĽck! Wer sie einmal live auf der BĂĽhne erleben durfte, kann sich ihrer Wirkung, ihrer Stimme und der Kraft ihrer Songs nicht mehr entziehen. Christina StĂĽrmer ist eine Powerfrau; sie ĂĽberzeugt mit viel Talent, Persönlichkeit, Sympathie und einer erfrischenden Bodenständigkeit, wie man sie bei all dem Erfolg, den die 26-jährige in den letzten Jahren erreicht hat, nicht erwarten wĂĽrde. Zusammen mit ihrer Band geht der mit österreichischen und deutschen Musikpreisen (Amadeus Award, Echo) honorierte Shootingstar weiter ihren musikalischen Weg, bleibt dabei authentisch und sieht sich als Teil einer kreativen Einheit, die nur ein Ziel verfolgt: Gute Musik und gute Liveshows!

Die Fans dĂĽrfen gespannt sein – und sich auf jeden Fall auf eine beeindruckende Live-Performance mit bekannten Hits wie “Ich lebe”, “Fieber” oder “Nie genug” sowie neuen StĂĽcken aus dem soeben erschienenen Album “In dieser Stadt” freuen. Die Songs auf dem neuen Album erzählen von den kleinen groĂźen Momenten im Leben, die Themen kreisen u.a. um Liebe, Sommer, Revolution und dem GefĂĽhl, dass es okay ist, nicht immer perfekt zu sein. Auf die Frage nach der Bedeutung des neuen Albums fĂĽr sie persönlich antwortete die junge KĂĽnstlerin in einem Interview: “Es repräsentiert mich und die Band. Mir ist dieses Album sehr viel wert, ganz einfach, weil es näher an mir dran ist und eine Entwicklung widerspiegelt, auf die ich sehr stolz bin.”

Nach dem Tournee-Auftakt stehen ĂĽber 30 Städte in ganz Deutschland und Ă–sterreich auf dem Programm, Termine in der Schweiz folgen im Sommer 2009. Nach ihrem nahezu ausverkauften Konzert vor zwei Jahren ist es der Messe Giessen gelungen, Christina StĂĽrmer und ihre vierköpfige Band am 9. Mai erneut “in diese Stadt”, in die GieĂźener Hessenhallen zu holen.

Beginn des Konzertes: 09.05.09, 20.00 Uhr / Einlass: 19.00 Uhr.

Categories: Konzerte Tags:

Die größte Band aller Zeiten – die Eagles – fliegen wieder

19. April 2009 Keine Kommentare

eagles„Hotel California“, einer der meist gespieltesten Musiktitel der Welt, wird 2009 live zu erleben sein, gemeinsam mit den vielen weiteren legendären aber auch aktuellen Hits der EAGLES. Glenn Frey, Don Henley, Joe Walsh und Timothy B. Schmidt kommen am 7. Juni 2009 in die O2 World.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1971 ist der Erfolg der Band am besten in Zahlen auszudrücken: die Eagles verkauften weltweit über 120 Millionen Alben, fünf Mal belegten sie den ersten Platz der US-amerikanischen Singlecharts und wurde 35 Mal für den Grammy nominiert, den sie auch vier Mal gewinnen konnten. Ihr Album „Their Greatest Hits 1971-1975“ ist mit über 29 Millionen verkaufter Einheiten das meistverkaufte Album in der amerikanischen Musikgeschichte.

Wenn die ersten Gitarrenklänge laut werden, hört man sofort das Meeresrauschen und wünscht sich in ein Cabrio hinein, um die kalifornische Küste entlangzufahren. 1998 wurden die EAGLES in die „Rock & Roll Hall Of Fame“ aufgenommen, womit zementiert wurde, das sie zu einer der wichtigsten und einflussreichsten Bands überhaupt gehören.

Categories: Tour Tags: ,