Archiv

Archiv für August, 2010

Tour von Mehrzad Marashi abgesagt – Ist das das Karriere-Aus?

25. August 2010 Keine Kommentare

Mehrzad Marashi by wiki, Saninhuskic1991So schnell wie die Karriere von DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi angefangen hat, so schnell hört sie offenbar auch wieder auf. Damit wäre er dann in guter Gesellschaft mit unzähligen Casting-Show-Gewinnern, die heute fast keiner mehr kennt.

Vor kurzem wurde bekannt, dass der Veranstalter die geplante Tour von Mehrzad abgesagt hat, da zu wenige Tickets fĂĽr viel zu groĂźe Hallen verkauft wurden. Mehrzad hat sich daraufhin von Dieter Bohlen getrennt und will nun so schnell es geht ein eigenes Album aufnehmen, das sich mit deutschen Texten eindeutig von Bohlens Werk abheben soll.

Etliche Experten betonen nun in diesem Zusammenhang, dass Bohlen schon lange kein Hit-Garant mehr ist. Das Bohlen-Album von Mehrzad fiel musikalisch bei den Kritikern eh durch. Nun liegt es wohl an Mehrzad selbst sich so schnell wie möglich die richtigen Leute auszusuchen, falls dies in der aktuellen Situation überhaupt möglich ist.

Categories: Tour Tags: , ,

Shakira: „Tour Of Earthly Delights“ – Fans hautnah an der Sängerin

18. August 2010 Keine Kommentare
Shakira by wiki, Andres.Arranz

Shakira by wiki, Andres.Arranz

Je größer die Hallen oder Stadien bei Konzerten sind um so weniger intim ist leider die Atmosphäre. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch große Künstler am liebsten nur in kleinen Clubs auftreten würde. Dies ist bei Weltstars wie zum Beispiel Shakira jedoch nur selten möglich.

Daher hat die Sängerin nun verkündet, dass sie sich für ihre im Winter stattfindende „Tour Of Earthly Delights“ etwas ganz besonderes einfallen lassen will. Normalerweise sieht sie meist nur die erste Reihe der Zuschauer. Das findet sie nach eigenen Angaben jedoch sehr schade.

Sie wolle jedoch alle erreichen und so soll bei der kommenden Tour mehr Interaktion zwischen Bühne und Publikum stattfinden. Ja, es soll sogar Teile geben, wo sich beides vermischt. Shakira hofft, ihr Gefühl von Lebensfreude und Freiheit auf der Bühne direkt auf die Zuschauer übertragen zu können. Na, da hat sie sich ja viel vorgenommen. Wir sind gespannt!

Am 3.12. ist Shakira in diesem Jahr in MĂĽnchen, am 8.12. in Frankfurt, am 9.12. in Berlin und am 11.12. in Köln. Na, wenn der kommende Winter so kalt wie der letzte wird, können wir ein bisschen kolumbianische Lebensfreude gebrauchen…

Cats – Der Ball der Jellicle Cats und ein neues Leben

15. August 2010 Keine Kommentare

Mehr eine Revue denn ein Musical ist das Erfolgsmusical von Andrew Lloyd Webber (Musik) auf Grundlage der Gedichte von T.S. Eliot und dem weltweiten Hit „Memory“ von Trevor Nunn (ebenfalls auf Grundlage eines Gedichtes von Eliot).

Ab Dezember 2010 sind die beliebtesten Katzen der Welt wieder da und treffen sich endlich wieder zum Jellicle Ball, um einander ihre Geschichten zu erzählen und am Ende Eine zu erwählen, der ein neues Katzenleben geschenkt wird. Diesmal geht das Musical erstmals in Europa mit einem eigenen Theater auf Tour gehen und passenderweise findet die Premiere in Hamburg statt, wo schon die deutsche Erstaufführung statt fand.

Bereits 14 Jahre lang wurden die berĂĽhmtesten Katzen der Welt von 1986 an in Deutschland gesehen und gefeiert und nun sind sie zurĂĽck. Im Rahmen der Gastspielreihe wird die Originalinszenierung von CATS aus London in deutscher Sprache zu sehen sein.

Ein speziell für CATS angefertigte Theaterzelt verfügt über eine große, rund angelegte Bühne, die zu drei Vierteln von Zuschauerreihen umschlossen wird. Damit ist keiner der 1800 Plätze weiter als 20 Meter von der Bühne und den Darstellern entfernt!
Nächstes Jahr feiert CATS bereits das 30-jährige Bühnenjubiläum und kann schon auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken.

Besonders Hamburg ist als Stadt der Musicals bekannt und hat schon mehrere erfolgreiche Musicalproduktionen beherbegt, wie z.B. auch Der König der Löwen. Am besten sollte man sich die Eintrittskarten vorher über das Internet besorgen oder vom Reisebüro daheim buchen lassen, denn wegen der Nachfrage kann es sonst zu Schwierigkeiten kommen, wenn direkt in Hamburg Tickets kaufen will.

Categories: Musical Tags: ,

U2 gedenkt auf Konzert in Franfurt den Opfern der Loveparade-Katastrophe

11. August 2010 Keine Kommentare

Bono by flickr, Phil RomansAch ja, wenn auf der Welt irgendetwas schreckliches passiert, kann man sich sicher sein, dass danach U2 bzw. in erster Linie ihr Frontmann Bono mit einem Charity-Song, einer Widmung oder sonst etwas mit von der Partie sind. FĂĽr die einen ist dies Engagement und MitfĂĽhlen, fĂĽr die anderen bloĂźe Berechnung und PR.

Doch egal, aus welchen Gründen es motiviert ist, auch zur Katastrophe auf der Loveparade in Duisburg hat Bono nun etwas zu sagen: Auf ihrem ersten Deutschlandkonzert der Neuauflage der „360° Tour“ sagte Bono, dass er hoffe, dass durch das Unglück die Menschen hier nicht ihren Spaß an der Musik verlieren würden. Dann widmete die Band ihren Song „Moment of Surrender“ den Opfern.

Ach ja, und am Anfang bedankte sich Bono noch bei den deutschen Ă„rzten, die ihn vor drei Monaten in MĂĽnchen nach seinem Bandscheibenvorfall geholfen hatten. Nun gut… Jedenfalls gilt die aktuelle Tour von U2 als die erfolgreichste ĂĽberhaupt. Wer noch nicht dabei gewesen ist, hat am 12.8. in Hannover und am 15.9. in MĂĽnchen noch mal die Chance.

Categories: Konzerte, Tour Tags: , ,

Bisher unveröffentlichte Songs von Michael Jackson sollen noch 2010 erscheinen

4. August 2010 Keine Kommentare

Michael Jackson by wiki, Drew H. CohenDer Ausverkauf von Michael Jackson geht weiter: Wie das immer so ist, wenn ein legendärer Künstler stirbt, wird auch bei Michael Jackson vor den unveröffentlichten Songs nicht Halt gemacht. Welche dieser Songs in den Augen von Michael aus gutem Grund nicht erscheinen sollten und welche nicht, scheint dabei egal zu sein und man wird es natürlich nie erfahren.

Jedenfalls berichtete nun das Musikmagazin „Rolling Stone“, dass noch in diesem Jahr die ersten zehn unveröffentlichten Jackson-Songs auf den Markt kommen werden. Über 100 Songs stehen angeblich noch zur Verfügung.

Sony zahle fĂĽr das gesamte Projekt, das mit dem Nachlassverwalter abgesprochen ist, insgesamt 250 Millionen Euro. Dabei soll es sich um zehn Projekte ĂĽber sieben Jahre verteilt handeln. NatĂĽrlich geht es dabei nicht nur um unbekannte Songs, sondern auch um Greatest-Hits-Alben und Neuauflagen von Jackson-Alben.

Scheint so, als wĂĽrden wir noch mehrere solcher Meldungen zu berichten haben…

Categories: Album Tags: ,