Archiv

Archiv für Mai, 2012

Die TV Total Autoball EM – auch dieses Jahr rollt der Ball wieder

13. Mai 2012 Keine Kommentare

Alles begann als eines von vielen Spielen der Unterhaltungssendung „Schlag den Raab“. 2007 wurde Autoball als eines der Sportspiele gewĂ€hlt und konnte sich seither als eigenes, regelmĂ€ĂŸiges Format bei Pro 7 behaupten.

Die TV Total Autoball EM findet regelmĂ€ĂŸig alle zwei Jahre vor einer aktuellen Fußball-Weltmeisterschaft oder Europameisterschaft statt. Autoball selbst ist dabei eine Ballsportart die im Team gespielt wird. Ziel jedes Teams ist es, so viele Tore wie möglich zu schießen. Der ĂŒberdimensionale Ball wird dabei allein von dem Fahrzeug bewegt, ein Körperkontakt mit dem Ball findet nicht statt. Taktik und gutes und vor allem auch genaues Lenkvermögen sind nötig, um bei diesem energiegeladenen Spiel möglichst viele Punkte zu holen. Die Teams setzen sich aus verschiedenen Prominenten zusammen. Neben Stefan Raab selbst, waren auch schon Joey Kelly, BĂŒlent Ceylan und auch Dariusz Michalczewski dabei. Es befinden sich jeweils immer zwei Fahrzeuge auf dem Feld, deren Fahrer gegeneinander antreten. Die Fahrzeuge, die mit einer Autobeschriftung versehen sind, sind dabei keine speziellen Rennwagen o.Ă€., sondern Fahrzeuge, wie sie auch im Straßenverkehr zu finden sind.
Die TV Total Autoball EM findet dieses Jahr am 2. Juni erneut statt. Austragungsort wird die Kölner LANXESS Arena sein. Wer gerne als Zuschauer dieser Kult-Sportart beiwohnen möchte kann dies tun. Die Tickets, bei preislich bei etwa 20 € anfangen, gibt es direkt auf der TV Total Seite von Pro 7 zu erwerben. Zudem bieten auch diverse Ticketshops wie eventim die begehrten Eintrittskarten an.

Die Veranstaltung bietet neben dem sportlichen Wettkampf auch immer ein unterhaltsames Rahmenprogramm an. Unterschiedliche KĂŒnstler treten als musikalischer Überraschungs-Act auf und unterlegen die Pausen zwischen den Runden mit aktuellen Hits. Das Event wird zudem live im Fernsehen ĂŒbertragen. Ein rundum unterhaltsamer Abend ist somit garantiert.

Wer sich eigenes Merchandise fĂŒr die Autoball EM als eines der sportlichen Highlights des Jahres erstellen möchte, kann dies etwa im Shop von VistaPrint tun. Dorthin gelangt man ĂŒber vistaprint.de.

Xavier Naidoo 2012 wieder live in Deutschland unterwegs

1. Mai 2012 Keine Kommentare

Xavier Naidoo – Dieser Name steht fĂŒr große GefĂŒhle, fĂŒr die leisen Töne mit GefĂŒhl und fĂŒr die in der heutigen Musikwelt selten gewordenen Texte mit Substanz.
Seine einzigartige Stimme bereitet Millionen von Menschen in Deutschland eine GĂ€nsehaut – rund drei Millionen verkaufte Alben in Deutschland kann er bis heute verzeichnen. Denn jedes seiner vier in Deutschland veröffentlichten Soloalben erreichte Platz 1 der deutschen Musikcharts und hielt sich in diesen monatelang als Topseller.

Naidoo wurde im Jahre 1994 vom Mannheimer Label „3p“ entdeckt und als SolokĂŒnstler aufgebaut. Einem grĂ¶ĂŸeren Publikum wurde er bekannt, nachdem er 1997 die Single „Freisein“ mit der damals populĂ€ren SĂ€ngerin Sabrina Setlur aufgenommen hatte. Durch diese Kooperation erlangte auch er die PopularitĂ€t, um genĂŒgend Aufmerksamkeit fĂŒr sein erstes Soloalbum „Nicht von dieser Welt“ zu generieren. Die Veröffentlichung dieses Albums bedeutete fĂŒr ihn den endgĂŒltigen Durchbruch. Bereits auf seiner ersten Tour sang er entgegen kritischer Erwartungen der Veranstalter vor ĂŒber 300.000 Menschen und noch heute stellt das Album mit ĂŒber einer Million verkaufter Exemplare der grĂ¶ĂŸte Erfolg seiner Solokarriere dar.

Auch im Sommer 2012 geht Xavier Naidoo in Deutschland wieder auf Tournee und wer ihn live erleben möchte, der sollte mit dem Ticketkauf nicht unnötig lange warten. In den vergangenen Jahren waren seine Konzerte stets innerhalb kĂŒrzester Zeit ausverkauft.
Das erste Konzert des Sommers gibt er mit seinem Quartett am 10. Juni in Wetzlar. Es folgen außerdem noch fĂŒnf weitere Termine, darunter auch Leipzig und Berlin.
Wer jetzt Lust bekommen hat, die grĂ¶ĂŸten Hits des Ausnahmemusikers noch einmal revue passieren zu lassen und damit nicht bis Juni warten will, dem sei die Seite tape.tv ans Herz gelegt. Man kann all seine Musikvideos bei Tape.TV online anschauen und so wunderbar die Zeit bis zum großen Event ĂŒberbrĂŒcken.