Archiv

Artikel Tagged ‘CocoonClub’

GrĂ¶ĂŸte Party aller Zeiten im CocoonClub – Neuen Besucherrekord schaffen BigCityBeats!

22. MĂ€rz 2009 Keine Kommentare

groste-party-aller-zeiten-im-cocoonclub-neuen-besucherrekord-schaffen-bigcitybeatsAm vergangenen Wochenende fand der 5-jĂ€hrge Geburtstag von BigCityBeats im Frankfurter CocoonClub statt und fĂŒr diesen besonderen Anlass gab es eine gebĂŒhrende Party! Zusammen mit dem CocconClub verschmelzten BigCityBeats am Geburtstags-Abend zu einer Einheit und lieferten den Besuchern einen atemberaubenden Birthday-Bash, der es in sich hatte und die Crew sich wirklich nicht lumpen ließ:

Insgesamt 5 Floors mit ĂŒber 20 DJs – darunter auch Senkrechtstarter Darren Bailie mit seinem Guru Josh Project und dem Megahit “Infinity 2008″.

Die BigCityBeats-Geburtstagsparty war ein Erfolg auf der ganzen Linie: Es war die besucherstĂ€rkste Party seit Bestehen des CocoonClub und BigCityBeats ist somit Rekordhalter! Und auch die Crew des CocoonClub freut sich: “Und wieder einmal hat es BigCityBeats geschafft, uns im CocoonClub eine unvergessliche Party zu bescheren. Vielen Dank fĂŒr Eure UnterstĂŒtzung und die herzlichsten GeburtstagswĂŒnsche von der gesamten Crew!”

Aber der große Birthday Bash im CocoonClub war nur der Anfang: Zurzeit ist die BigCityBeats 5 Years Birthday Tour in der gesamten Republik unterwegs, wo natĂŒrlich krĂ€ftig weiter gefeiert wird! Alle Dates unter: www.bigcitybeats.de

Am 17.April erscheint ausserdem auch die neue BigCityBeats Compilation Vol.10 und liefert das Beste aus dem Bereich der elektronischen Tanzmusik. FĂŒr die JubilĂ€umsausgabe haben sich die Frankfurter besonders ins Zeug gelegt. Auf der BigCityBeats Vol. 10 erwarten euch neben dem legendĂ€ren BigCityBeats Intro mal wieder 20 topaktuelle Dancehits von u.a. David Guetta, Thomas Gold, ATFC, Überfett und David Penn. Doch um das 5 JĂ€hrige Bestehen gebĂŒhrend zu feiern, bedarf es natĂŒrlich auch einiger echter Klassiker, die beim Hörer so mache schöne Erinnerung an unvergessliche BigCityBeats PartynĂ€chte wecken werden. Darum integrierten die ausfĂŒhrenden DJs Steve Blunt und Marco Petralia auch unsterbliche Clubhymnen wie “Lolas Theme” von den Shapeshifters, Shakedowns “At Night” oder “Keep Control” von Sono im zeitgemĂ€ĂŸen Remixgewand.