Archiv

Artikel Tagged ‘Festival’

Unheilig in Passau

20. Februar 2012 1 Kommentar

cc by flickr/Allie_Caulfield

In Passau findet dieses Jahr aller Voraussicht nach ein Open-Air Musikfestival statt, und zwar im dortigen Stadtteil Kohlbruck auf dem Messeplatz. Ob es letztlich dazu kommt, ist jedoch noch nicht entschieden. Denn das Ordnungsamt hat noch keine Genehmigung fĂŒr das Open Air Festival erteilt. Der Graf soll als Headliner mit seiner Band “Unheilig” auftreten, sodass das Open Air Konzert vor allem fĂŒr Fans des Grafen interessant sein dĂŒrfte.
Das Haupthindernis der fehlenden behördlichen Genehmigung bleibt aber weiter bestehen. Problematisch ist vor allem eine richtige EinschĂ€tzung der Anzahl der Konzertbesucher. Dies lĂ€sst sich im Vorhinein nur schwer abschĂ€tzen, selbst mit der Band “Unheilig” als Headliner.

Im Jahre 2006 hat es bereits schon ein Mal ein Open Air Festival gegeben. Damals agierten Christina StĂŒrmer und Xavier Naidoo als Headliner. Die damalige Besucherzahl betrug ungefĂ€hr 4500 Zuschauer. Dieses Mal rechnen die Veranstalter jedoch mit bis zu 10 000 Besuchern. Hieraus ergĂ€be sich ein massives Parkplatzproblem. Solange dieses Problem nicht von den Veranstaltern ĂŒberzeugend gelöst werden kann, ist es höchst fraglich, ob das Ordnungsamt die Genehmigung fĂŒr das Konzert erteilt.

Als Termin fĂŒr das Konzert planen die Veranstalter Sonntag, den 5. August. ZunĂ€chst war der Freitag als Tag des Events geplant gewesen. Hiervon nahmen die Veranstalter aber Abstand, nachdem das Ordnungsamt ihnen mitteilte, dass dieser Tag wahrscheinlich zu einem Verkehrschaos in der Passauer Innenstadt fĂŒhren wĂŒrde.
Das Konzert soll bereits um 18 Uhr beginnen, damit noch genĂŒgend Zeit fĂŒr Zugaben bleiben. Man möchte vor Mitternacht mit dem Konzert fertig sein. So soll gewĂ€hrleistet werden, dass es keine Beschwerden wegen Ruhestörung bei der Polizei gibt. Es bleibt abzuwarten, ob das Festival stattfinden kann und ob der Graf dann als Headliner auftreten wird.

Bush mit neuem Album zurĂŒck!

14. Juli 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ Andrew Dill

cc by wikimedia/ Andrew Dill

Viele Fans von Grunge und Alternative Rock werden sich freuen: Bush kommen in diesem Jahr endgĂŒltig mit einem neuen Album zurĂŒck. Ein Comeback der Musiker ist nicht wirklich etwas Neues, denn schon lĂ€nger schwebt es in der Luft und man sah die Band auch bereits bei einzelnen, wenn auch nur wenigen Auftritten.

Seit 1991 gibt es die Band Bush um Frontmann Gavin Rosdale. 2005 war erst einmal Schluss und Rossdale, der seit 2002 mit SĂ€ngerin Gwen Stefani verheiratet ist, widmete sich Soloprojekten. Ende 2008 verkĂŒndete Rossdale, dass Bush ein Comeback plane, was jedoch erst im vergangenen Jahr wirklich konkrete ZĂŒge annahm.

Bush spielte in endgĂŒltig neuer Besetzung auf dem Epicenter Festival in Kalifornien. Die ehemaligen Mitglieder Dave Parsons und Nigel Pulsford wurden durch den Bassisten Corey Britz und den Gitarristen Chris Traynor ersetzt.

Im August tritt die Band beim Sunset Strip Music Festival in Los Angeles auf, wo sie auch ihr neues Album „The Sea of Memories“ vorstellen werden. Das Album erscheint am 13. September und eine Tour wird wohl auch folgen.

Categories: Bands Tags: , , , ,

Berlin Music Week: Die Popkomm ist zurĂŒck!

9. September 2010 Keine Kommentare

Popkomm by messe-berlinSeit Mitte der 90er Jahre gehört die Popkomm zu den grĂ¶ĂŸten internationalen Veranstaltungen der Musikbranche. Leider hatte sie in den vergangenen Jahren immer mal wieder mit Problemen zu kĂ€mpfen. Letztes Jahr fiel sie dann ganz aus, da zu wenig Anmeldungen eingegangen waren.

In diesem Jahr ist die Popkomm jedoch wieder zurĂŒck und zeigt sich in einer etwas abgespeckteren Version im Rahmen der Berlin Music Week (6. bis 12. September). Gestern wurde die Popkomm dann feierlich von Berlins BĂŒrgermeister Klaus Wowereit eröffnet. Den Auftakt bildete jedoch kein großes Konzert, sondern Straßenmusik, genauer gesagt ein Weltrekordversuch in Sachen Straßenmusik vor dem stillgelegten Flughafen Tempelhof, wo die Messe auch stattfindet.

Musiker, DJs und Experten prĂ€sentieren sich in etlichen Clubs und Locations der Stadt. Zudem gibt es Workshops und VortrĂ€ge. Die Popkommt gilt als zentraler Treffpunkt von Plattenfirmen, Musikverlagen und KĂŒnstlern. NĂ€here Infos zum umfangreichen Programm findet ihr hier

Categories: Festival Tags: , , ,

AC/DC auch 2010 wieder in Deutschland

3. MĂ€rz 2010 Keine Kommentare

Bereits im letzten Jahr rockten die Herren von AC/DC im Rahmen ihrer Welttournee auch Deutschland. 2010 kommt es zu einer Fortsetzung.

Zu AC/DC mĂŒssen wir an dieser Stelle wahrscheinlich nicht mehr viel sagen. Seit ihrer GrĂŒndung im Jahr 1973 sind sie aus der Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Sie haben die Geschichte des Hard Rock entscheidend geprĂ€gt und können auch heute noch immer wieder neue Fans fĂŒr sich gewinnen.

Die Zuschauer erwartet also auch 2010 wieder eine Show der Superlative, natĂŒrlich mit allem, was so man so aus einer Gitarre herausholen kann.

Am 22.5. spielt AC/DC in Wels in Österreich, am 25.5. in Hannover, am 20.6. in Dresden und am 22.6. in Berlin. Dazwischen findet in Stuttgart das Festival „AC/DC & Guests“ statt, bei dem die Band selbst natĂŒrlich das Highlight bildet.

Categories: Konzerte, Tour Tags: , ,

Rammstein bei Rock im Park und Rock am Ring

9. Oktober 2009 Keine Kommentare

Rock im Park wird im kommenden Jahr 15 und das muss natĂŒrlich gebĂŒhrend gefeiert werden. So geben sich beispielsweise niemand geringeres als Rammstein die Ehre.

Die Berliner Jungs sind vom 4. bis zum 6. Juni Headliner von Rock im Park in NĂŒrnberg und beim Schwesternfestival Rock am Ring am NĂŒrburgring. Es werden die einzigen beiden Festivalauftritte in Deutschland werden.

Rammstein sind mit den Festivals gewachsen und spannen so einen perfekten Bogen von den AnfĂ€ngen 1985 bis heute. Alle weiteren Band sind noch nicht offiziell bestĂ€tigt, aber wenn es soweit ist, erfĂ€hrt der geneigte Leser es natĂŒrlich hier. ;-) Klar, dass es zu solch einem JubilĂ€um aber auch ganz andere spezielle Überraschungen geben wird.

FĂŒr alle Festivalbegeisterten, die den Sommer kaum noch erwarten können, gibt es schon jetzt ein kleines Schmankerl: Bis zum 1.1.10 gibt es die Tickets fĂŒr Rock im Park und Rock am Ring zu vergĂŒnstigten Preisen. Also, ein frĂŒhes Zuschlagen lohnt sich!