Archiv

Artikel Tagged ‘Razorlight’

Razorlight und Cassandra Steen bei ENERGY in the Park am 04. Juli

26. Mai 2009 Keine Kommentare

Nach Stefanie Heinzmann und Metro Station nun die nÀchsten Acts bestÀtigt

Nachdem ENERGY Berlin schon Stefanie Heinzmann und Metro Station fĂŒr Auftritte auf der ENERGY in the Park BĂŒhne gewinnen konnte, sind jetzt auch die Auftritte von Razorlight und Cassandra Steen bestĂ€tigt.

„Wir freuen uns sehr die ChartstĂŒrmer Razorlight bei ENERGY in the Park dabei zu haben. Mit ihnen haben wir eine der coolsten Brit-Pop-Bands auf unserer BĂŒhne. Den schönen Gegenpart dazu besetzt Cassandra Steen – eine zauberhafte Soulstimme direkt aus Deutschland“, so ENERGY Berlin Managing Director Martin Liss.

Am 04. Juli findet ENERGY in the Park zum siebten Mal statt. Erwartete 30.000 Berliner und Brandenburger feiern dann erneut im Strandbad Wannsee auf Deutschlands grĂ¶ĂŸtem Gratis Radio Open Air Festival.
Tickets gibt es ab dem 25. Mai im Programm von ENERGY Berlin zu gewinnen und ab dem 02. Juni ĂŒber die ENERGY in the Park Magazine, die bei den Partnern ausliegen.

Razorlight
2006 tourten sie noch als Vorband von Mando Diao und den Rolling Stones durch Deutschland; 2007 fĂŒllten sie bereits ihre eigenen Hallen. Aktuell werden sie fĂŒr ihr drittes Album „Slipway Fires“ von Kritikern gefeiert und erobern mit ihrer Single „Wire To Wire“ nicht nur die Herzen ihrer Fans, sondern auch die Charts. Die englisch-schwedische Band um Frontmann Johnny Borrell hat sich durchgekĂ€mpft. Razorlight haben sich nun endlich gefunden und ziehen mit ihrer Musik alle in ihren Bann. Mit ihrer neuen Single „Hostage Of Love“ wollen sie nun an den Erfolg anknĂŒpfen.

Cassandra Steen
Ihr Auftritt auf dem Freundeskreis Album „Quadratur des Kreises“ macht Cassandra Steen bekannt. Danach verfolgt sie kleinere Projekte, bis 2000 auf einmal das Label 3P auf sie aufmerksam wird. Nach Probeaufnahmen entsteht das Projekt Glashaus. Mit dem Mega-Hit „Wenn das Liebe ist“ gelingt der Durchbruch. Doch die SĂ€ngerin will mehr, ein Soloalbum muss her. „Seele mit Herz“ erscheint 2003 und beweist, dass Cas-sandra Steen auch solo gut ist. Nach zahlreichen Feature-Projekten (u.a. mit Sabrina Setlur, Xavier Naidoo und Bushido) veröffentlicht sie Anfang 2009 ihr neues Album „Darum leben wir“. Ihre aktuelle Single „Stadt“, die sie gemeinsam mit Adel Tawil von Ich + Ich singt, avanciert zu einem richtigen Ohrwurm.